Schulzentrum Grenzstraße Bremen

Schulzentrum Grenzstraße Bremen Logo mit Fernsehturm und Stadtmusikanten

Buenos días am Schulzentrum Grenzstraße

4. Spanischer Tag am 21. Juni 2013.

Innerhalb der Projekttage nahmen drei Klassen der Einführungsphase des Beruflichen Gymnasiums Wirtschaft an verschiedenen Workshops teil.

Spanischer Tag 2013Die Schülerinnen und Schüler traten als Ländergruppen spanischsprachiger Natio­nen gegeneinander an. Ihre Aufgabe war es, im Namen von Ländern wie Spanien, Argentinien und Mexico an mehreren Stationen Punkte zu sammeln. Im Rahmen dieser Stationen präsentierten die Gymnasi­asten ihr jeweiliges Land auf Plakaten und lösten Quizfragen zu Spanien und Süd­amerika. Ebenso erlernten die Schülerinnen und Schüler den südamerikanischen Tanz „Capoeira“ und kämpften im Theater­workshop als Don Quijote gegen Windmühlen. Die Dominikanische Republik konnte die meisten Punkte sammeln und gewann als ersten Preis Kinogutscheine.

Die Möglichkeit, sich Inhalte selbstorganisiert zu erarbeiten und hierbei der spanischen und südamerikanischen Kultur zu begegnen, wurde erneut mit viel Freude und Engagement angenommen. Adiós y hasta el año próximo.

Lehrerinnen und Lehrer: Tanja Friesen, Peer Sieveking, Fritjof Werner, Gabriele Viedenz.

Peer Sieveking und Gabriele Viedenz

Service