Schulzentrum Grenzstraße Bremen

Schulzentrum Grenzstraße Bremen Logo mit Fernsehturm und Stadtmusikanten

FAQ

  • Ich bin nicht sicher, ob ich tatsächlich an die Handelsschule oder an die Höhere Handelsschule möchte.
  • Hier finden Sie das gesamte Bildungsangebot der Berufsbildenden Schulen in Bremen.
  • Ich bin nicht sicher, ob ich den Mittleren Schulabschluss (MSA) oder die erweiterte Berufsbildungsreife (eBBR) erreiche. Kann ich mich für Handelsschule (HS) und Zweijährige Höhere Handelsschule (ZHH) gleichzeitig anmelden?
  • Kreuzen Sie auf dem Anmeldeformular als Wahl Zweijährige Höhere Handelsschule an, wenn Sie erwarten, den MSA zu erlangen. Falls Sie die Zugangsvoraussetzung MSA nicht erfüllen, weil Sie die eBBR erreicht haben, gehen Sie automatisch in das Zulassungsverfahren für die Handelsschule über. Bitte reichen Sie dann noch die Unterlagen für die Handelsschule nach (Nachweis Beratungsgespräch ZBB, Ausführliches Bewerbungsschreiben in Bezug auf die kaufmännische Fachrichtung sowie einen Nachweis über ein absolviertes zweiwöchiges Praktikum im kaufmännischen Bereich).
  • Welche Unterlagen benötige ich für die Anmeldung?
  • Für die Anmeldung senden Sie uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular und die Kopie Ihres letzten Zeugnisses zu. Das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Homepage. Dort sind, je nach Schulart, weitere benötige Unterlagen aufgeführt.
  • Muss der Anmeldebogen unterschrieben werden?
  • Da der Anmeldebogen auch elektronisch ausgefüllt und bei uns eingereicht werden kann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) ist eine Unterschrift nicht erforderlich.
  • Benötigen Sie ein Bewerbungsschreiben oder einen Lebenslauf?
  • Für die Zweijährige Höhere Handelsschule reicht das Anmeldeformular und eine Kopie des letzten Zeugnisses aus. Für die Handelsschule ist zusätzlich ein Bewerbungsschreiben notwendig. Ein Lebenslauf muss nicht eingereicht werden.
  • Entscheiden meine Noten, ob ich für einen Schulplatz in der Zweijährigen Höheren Handelsschule in Frage komme?
  • Um für die Zweijährige Höhere Handelsschule zugelassen zu werden muss die Prüfungsleistung (nicht Zeugnisnote!) in den Fächern Deutsch, Mathe, Englisch auf dem E-Niveau mindestens ausreichend (Note 4) und auf dem G-Niveau mindestens befriedigend (Note 3) sein. 
  • Wann erhalte ich eine Zusage?
  • Die vorläufigen Zusagen versenden wir spätestens im April. Die Zusagen werden ausschließlich per E-Mail versandt, daher benötigen wir von Ihnen unbedingt eine aktuelle E-Mail-Adresse. Eine endgültige Zusage erhalten Sie, nachdem Sie Ihr MSA-Abschlusszeugnis vorgelegt haben, sofern Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.
  • Was muss ich tun, wenn ich den Mittleren Schulabschluss ohne Abschluss-Prüfung erlangt habe und daher keine Prüfungsnoten einreichen kann?
  • In diesem Fall müssen Sie einen Sonderantrag stellen. Nehmen Sie hierfür bitte Kontakt mit Herrn Martens (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) auf.
  • Ich wohne in Niedersachsen, kann ich mich in Bremen für die Zweijährige Höhere Handelsschule anmelden?
  • Sofern Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, können Sie sich bei uns anmelden. Sie benötigen jedoch eine Freistellungserklärung der Landesschulbehörde Niedersachsen. Ein entsprechendes Formular finden Sie auf unserer Homepage.
  • Ich wohne in Niedersachsen, kann ich mich in Bremen für die Handelsschule oder die Praktikumsklasse anmelden?
  • Nein, eine Anmeldung ist leider nicht möglich, da die Landesschulbehörde Niedersachsen in diesen Fällen keine Freistellung erteilt. 
  • In welcher Form finden die Beratungsgespräche statt?
  • Aktuell findet die Beratung in Form digitaler Beratungsabende statt. Die genauen Daten und den Zugangslink entnehmen Sie bitte unserer Homepage.
  • Mein MSA-Abschluss liegt schon längere Zeit zurück, was muss ich beachten?
  • Reichen Sie neben dem Anmeldeformular und dem MSA-Abschlusszeugnis Ihr letztes Zeugnis ein. Besuchen Sie aktuell keine Schule mehr, benötigen wir eine Auskunft darüber, was Sie seit dem Mittleren Schulabschluss gemacht haben. Legen Sie hierfür z.B. einen Lebenslauf oder einen anderen Nachweis bei.
  • Warum benötigen Sie unbedingt meine gültige E-Mail-Adresse?
  • Da die vorläufigen Zusagen ausschließlich per Mail versandt werden, benötigen wir Ihre aktuelle E-Mail-Adresse.
  • Kann ich mich an mehreren Schulen für die Zweijährige Höhere Handelsschule anmelden?
  • Nein. Melden Sie sich bitte nur bei uns an, wenn wir die Schule Ihrer Wahl sind. Falls wir keine Plätze mehr vergeben können, nehmen wir Kontakt zu den anderen Schulstandorten auf und leiten Ihre Bewerbung weiter.
  • Mein Zeugnis weist keine Englischnote aus, weil ich statt in Englisch in meiner Herkunftssprache geprüft wurde. Wie weise ich ausreichende Englisch-Kenntnisse nach?
  • Sie müssen uns ein KMK-Fremdsprachenzertifikat für Englisch auf dem Niveau B1 vorlegen. Nähere Informationen zum Erwerb eines solchen Zertifikats finden Sie unter: https://www.bildung.bremen.de/kmk_fremdsprachenzertifikat-102410
  • Mein Zeugnis weist keine Deutschnote aus, weil in meinem Heimatland kein Deutsch unterrichtet wurde. Wie weise ich ausreichende Deutsche-Kenntnisse nach?
  • Wir melden Sie automatisch an einer Sprachfeststellungsprüfung an. Diese finden in der Regel im März statt. Über Details zur Prüfung informieren wir Sie rechtzeitig.
  • Ich konnte bislang kein Praktikum absolvieren. Kann ich mich trotzdem für die Handelsschule anmelden?
  • Grundsätzlich können Sie den Praktikumsnachweis bis zu den Sommerferien nachreichen. Wenn Sie sich für das Schuljahr 2021/22 anmelden, wird aufgrund der aktuellen Pandemiebedingungen auf den Nachweis eines kaufmännischen Praktikums verzichtet. Allerdings empfehlen wir dringend, ein solches Praktikum durchzuführen, um zu sehen, ob die kaufmännische Fachrichtung auch Spaß macht bzw. die richtige Wahl darstellt.
  • Kann ich nach der Zweijährigen Höheren Handelsschule (ZH) das Gymnasium besuchen?
  • Grundsätzlich können Sie nach der erfolgreichem Abschluss der ZH in die Qualifikationsphase des Beruflichen Gymnasiums Wirtschaft einsteigen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Service